Familienkonzert
2016

Familienkonzert

Sa 24.9.2016 16 Uhr
Beethoven-Haus

»Mascha und die Jahreszeiten«.

Eine Geschichte von Christine Lauter mit Musik von Peter Tschaikowsky und Astor Piazzolla

Beethoven Trio Bonn
Mikhail Ovrutsky Violine
Grigory Alumyan Violoncello
Jinsang Lee Klavier
Christoph Erpenbeck Erzähler

Empfohlen für Familien mit Kindern zwischen drei und fünf Jahren

Das Konzert ist speziell nach den Bedürfnissen von Kindern zwischen ca. drei und fünf Jahren konzipiert, trotzdem sind Geschwisterkinder natürlich herzlich willkommen.

Dauer: ca. 50 Minuten ohne Pause

Tickets here

Leise knistert das Feuer im Kamin, dicke Schneeflocken tanzen vor dem Fenster und obwohl Mascha erst fünf Jahre alt ist, darf sie heute länger aufbleiben. Denn ihr Großvater Carlos, ein berühmter Geigenspieler aus Argentinien, ist zu Besuch in Russland. „Du, Opa,“, fragt Mascha, „liegt bei euch in Südamerika jetzt auch so viel Schnee?“ „Aber nein,“ lacht dieser, „bei uns sind die Jahreszeiten genau umgekehrt! Im Winter ist es heiß und im Sommer bitterkalt! Komm her, ich zeige dir Musik, die davon erzählt!“…

Im Familienkonzert des Beethoven Trio Bonn erfahren Kinder nicht nur die besondere Klangwelt eines Klaviertrios, sondern erleben mit farbenreicher Musik von Peter I. Tschaikowsky und mitreißenden Tangos von Astor Piazzolla den Verlauf der Jahreszeiten.